Südlicher Segitzdamm e.V.

Wir sind eine Häusergemeinschaft aus vier nebeneinander liegenden Häusern am südlichen Segitzdamm Nummer 54 bis 60 mit bislang 51 Wohnparteien.

Die Häuser gehören der Deutschen Wohnen oder bald Vonovia. Obwohl wir im Erhaltungsgebiet Kreuzberg Nord liegen, wurden die Häuser im Juni 2020 in Einzeleigentum aufgeteilt. Wir sind also davon bedroht, aus unseren Häusern verdrängt zu werden.

Wir fürchten um die große Diversität und Durchmischung unter uns Bewohner*innen, die mit vielfältigen kulturellen, beruflichen und sozialen Hintergründen die gesamte Bandbreite der Co-Existenzen unseres Kiezes abbilden. Einige Bewohner*innen leben schon seit 44 Jahren hier.

Mit den Jahren hat sich ein enges Netz der solidarischen, nachbarschaftlichen Unterstützung aufgebaut, von dem alle Bewohner*innen profitieren.

Wir wollen alle bleiben und wollen, dass Alle bleiben.

Wir Mieter*innen haben, als Vertretung der 4 Häuser, den Hausverein Südlicher Segitzdamm, kurz Südsee e.V., gegründet, dem mittlerweile fast alle Bewohner*innen beigetreten sind.

info@suedsee-ev.org
http://suedsee-ev.org/ (coming soon)